Astali/Peirce
07.10. 19-22 Uhr
Kleiner Raum für aktuelles Nichts
Berlin, Graefestraße 91, Hinterhof

www.kleiner-raum-fuer-aktuelles-nichts.de

»Kollision. Im Labyrinth der unheimlichen Zufälle«
Astali/Peirce
, Heike Gallmeier, Claudia Wieser, Thomas Rentmeister u. A.

02.03.-26.06.2016

www.kunstraumkreuzberg.de

»TILE«
Astali/Peirce, Roman Liski, Julia Oppermann, Nathan Hylden and others
17.09.–21.09.2014
Kunstquartier Bethanien, Berlin

www.frontviewsgallery.de

»ABOUT SCULPTURE #2«
Astali/Peirce
, Johannes Wald, Gianni Caravaggio, Christiane Lohr, Bo Christian Larsson, Piotr Lakomy
bis 05.04.2014
Galerie Rolando Anselmi, Berlin

www.rolandoanselmi.com

Astali/Peirce, Johannes Wald, Gianni Caravaggio, Christiane Lohr, Bo Christian Larsson, Piotr Lakomy
ABOUT SCULPTURE #2
bis 05.04.2014
Galerie Rolando Anselmi, Berlin

Galerie Rolando Anselmi, Berlin

ASTALI/PEIRCE
a perfect vacuum
16.06. – 17.06.2013
Gossowerstr. 10, top flor, Berlin-Schöneberg

ASTALI/PEIRCE and others
BIENNALE D´ART CONTEMPORAIN, Les Prairies

15.09. – 09.12.2012
Les Ateliers de Rennes, France
www.lesateliersderennes.fr

ASTALI/PEIRCE
INTERIORS

16. Juni – 26. August 2012
MAP, Bachstr. 139–143, 40217 Düsseldorf
www.markusambachprojekte.de

RALF BRÖG, ASTALI/PEIRCE
SPACE/SOCIALSPACE, XF FORMAT PART 2

2. Juni – 14. Juli 2012
Kuttner Siebert, Rosa-Luxemburg-Straße 16, 10178 Berlin
www.kuttnersiebert.de

ART COLOGNE 2012
NEW CONTEMPORARIES
with Marsha Cottrell, Lothar Götz, Guy Bar-Amotz, Astali/Peirce
18. –  22. APRIL 2012

ASTALI/PEIRCE
SEAMS

30. März – 14. April 2012
Autocenter, Berlin, www.autocenterart.de/Autocenter

L`OISON PRESENTE
Choses vues à Droite et à Gauche
(sans lunettes)

MANI HAMMER, ASTALI/PEIRCE u.A.
26. – 29. Januar 2012
Ballhaus Ost – Pappelallee 15 – Hinterhaus/3.Etage – Berlin/Prenzlauer Berg
loiseaupresente.blogspot.com

BEYOND THE FRAGILE GEOMETRY OF SCULPTURE
ASTALI/PEIRCE, Eva Berendes, Koenraad Dedobbeleer, Guillaume Leblon u. A.
kuratiert von Lorenzo Benedetti

22. Oktober – 11. Dezember 2011
SBKM/De Vleeshal,Zusterstraat 7, Middelburg, NL
www.vleeshal.nl

MONUMENT VALLEY
GUY BAR-AMOTZ, ASTALI/PEIRCE, Björn Dahlem, Matti Braun. Andreas Fogarasi u.A.
kuratiert von Andreas Schlaegel

21. Oktober –  13. November 2011
UFO presents, Solmstr. 37B, Berlin
www.ufopresents.com

VERBRECHEN UND BILD
ASTALI/PEIRCE
Alicia Kwade, Hieke Kati Barath, Ben Cottrell, Gregor Hildebrandt und andere
Eröffnung 30. April 2011 19h

Kunstverein Walkmühle, Wiesbaden
www.walkmuehle.net

RUNDBLICK 2010
ASTALI/PEIRCE
, Luka Fineisen, Nicolai Crestiabninov, Max Frintrop, Andrew Gilbert, Benjamin Houlihan, Jugoslav Mitevski, Timo Seber, Riuth Weigand, Ming Wong, Dominic Wood (G)
kuratiert von Caroline Nathusius
Eröffnung: 05. November 2010 19h
Temporary gallery cologne, Mauritiuswall 35, 50676 Köln

SCHWARZGOLD
ASTALI/PEIRCE
, Bara, Heiner Franzen, Andres Hofer, Laibach, Astrid Sourkova a.o.(G)
17. Juli – 1. August 2010
Schloss Beesenstedt, bei Halle an der Saale

HART AM GLÜCK
Astali/Peirce
, (G)
01. Mai – 09. Mai 2010
Schleswig-Holstein-Haus Schwerin

FORMATION  45x16x6,5 METER
ASTALI/PEIRCE
(G)
6. – 20. Juni 2009
Uferstrasse, Berlin Wedding

Der diskrete Charme der Materialmeditation
Von Noemi Smolik

Astali/Peirce, Marsha Cottrell, Christine Moldrickx: „About the Details” – Petra Rinck Galerie, Düsseldorf. Vom 3. September bis 23. Oktober 2010

Auf den ersten Blick verbindet diese drei künstlerischen Positionen nichts. Das multinationale Künstlerduo Tolis Astali und Dylan Peirce geht vom Material aus, die New Yorkerin Marsha Cottrell arbeitet mit dem Computer und Christine Moldrickx, die junge Absolventin der Düsseldorfer Akademie, wendet sich den traditionellen Medien Leinwand und Pinsel zu. Doch Kunst ist keine Angelegenheit für erste Blicke und überraschenderweise beweist die Ausstellung bei Petra Rinck, dass alle drei mehr verbindet als trennt…

ART COLOGNE 2010
NEW CONTEMPORARIES
with Tolia Astali/Dylan Peirce und Ralf Brög
21. – 25. APRIL 2010

EARLY WORKS
ASTALI/PEIRCE
und Andere (G)
6. März 2010
Wonderloch Kellerland, Berlin